Islam auf Deutsch – Die Freitagsworte der Alhambra-Gesellschaft

Hinterlasse einen Kommentar
Uncategorized

Moscheepredigten in deutscher Sprache sind nach wie vor die Ausnahme. Wo es sie gibt, handelt es sich in der Regel um Übersetzungen. Geht das auch anders? Das neue Format „Freitagsworte“ der Alhambra-Gesellschaft wagt dieses Experiment. Wie kommt das an? Darüber spricht Wolfgang Reinbold mit dem Journalisten und Gründungsmitglied der Alhambra Gesellschaft Eren Güvercin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s