All posts tagged: Krieg gegen Terror

Der Terrorist und sein Klon

Hinterlasse einen Kommentar
Uncategorized

Interview mit dem amerikanischen Schriftsteller und Theoretiker W.J. Mitchell über den Terror, das Klonen und die fatale Macht der Bilder. Jenseits der religiösen Dimension dürfen wir nicht vergessen, dass unsere moderne Welt insbesondere heute durch die enorme Macht von allgemeinen Bildern dominiert wird. Die wurde in den letzten zehn Jahren durch den Terror und durch den gegen diesen geführten „Krieg“ verkörpert. Wie viele andere Ereignisse und Entwicklungen kulminierten beide Seiten der gleichen Medaille in symbolische […]

Eine Gesellschaft des Verdachts

comments 3
Uncategorized

In seinem neuen Roman erzählt John le Carré, Ex-Agent und Großmeister des Spionageromans, von zunehmender Überwachung, Terror-Paranoia und der Macht internationaler Geheimdienste. Ein desillusionierender Roman, so Eren Güvercin. http://de.qantara.de/webcom/show_article.php/_c-469/_nr-975/i.html Sein Name lautet David Cornwell. Der 77-Jährige wurde aber unter seinem Pseudonym John le Carré ein weltberühmter Schriftsteller. Nach seinem Germanistikstudium in Bern und Oxford wurde er zunächst Anfang der 60er Jahre vom britischen Secret Service rekrutiert. Schon während seiner Agententätigkeit begann er zu schreiben. John […]

Zusammenfluss der Kulturen

comment 1
Buchbesprechungen

„Kulturen bekämpfen sich nicht, sie fließen zusammen“ – mit ihrem Buch „Kampfabsage“ belegen der Bestseller-Autor Ilija Trojanow und der indische Dichter und Kulturkritiker Ranjit Hoskoté die vielen Verknüpfungen zwischen den Kulturen und ihre gegenseitige Bereicherung. Das Schlagwort vom „Kampf der Kulturen“ prägt seit dem Ende des Kalten Krieges die Welt. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion musste ein neues Feindbild her. Der „Kampf der Kulturen“ füllte die Lücke und schürte damit Konflikte. In ihrem neuen Buch […]