All posts tagged: Islamischer Staat

Unser schlechtes Image

Hinterlasse einen Kommentar
Uncategorized

Der Koordinationsrat der Muslime hat versagt. Es koordiniert außer der Versendung inhaltsleerer Pressemitteilungen gar nichts. Das hat nichts mit dem Islam zu tun: Diesen Satz hört man immer wieder von muslimischen Funktionären und Verbandsvertretern. Nach den Anschlägen von Paris und auch nach den Vorfällen an Silvester in Köln. Mittlerweile fühlen sich nicht wenige Menschen davon genervt. Ich bin nicht verwundert, dass die Muslime in Deutschland mittlerweile ein schlechtes Image in der Öffentlichkeit haben. Dies nur […]

Eine etwas andere Focus-Reportage

Hinterlasse einen Kommentar
Uncategorized

Ja, viele Muslime haben so ihre Meinung über ‚die Medien‘. Auch über die Zeitschrift Focus haben Muslime so ihre Meinung, spätestens seit der Titelstory „Die dunkle Seite des Islam“ aus dem letzten Jahr. Den Focus-Redakteur Michael Klonovsky, einer der Verantwortlichen dieser Titelstory, traf ich kurz danach, und es entwickelte sich ein intensiver Austausch, der für beide Seiten sehr erfrischend war. Wir kamen noch einmal zusammen, diesmal um über die ‚helle Seite‘ des Islams zu sprechen. […]

Osmanische Wiedergeburt: Historische Erfahrung ins Positive wenden

Hinterlasse einen Kommentar
Uncategorized

Auf der Suche nach Verbündeten hatte Präsident Erdoğan einen Friedensprozess zwischen Türken und Kurden eingeleitet, doch mit dem Konflikt um Kobane werden alte Ressentiments wieder aktiv. Eren Güvercin spricht sich für die Fortsetzung der Aussöhnung aus. Man fühlt sich in die 80er-Jahre zurückversetzt, in Zeiten der Grabenkämpfe zwischen Türken und Kurden, in Konflikte, die man längst überwunden glaubte. Hatte doch Recep Tayyip Erdoğan einen erfolgversprechenden Friedensprozess eingeleitet – aus dem Kalkül heraus, dass sein islamisch-konservativer […]

„Man muss auch von Salafisten ein Stück weit lernen“

Hinterlasse einen Kommentar
Uncategorized

Muslimische Gelehrte sollten sich mit der Ideologie der Terrormiliz IS auseinanderzusetzen, fordert der Publizist Eren Güvercin im DLF. Dadurch könne Jugendlichen erläutert werden, welch verheerende Auswirkungen diese habe. Zudem könne man bei der Ansprache von Jugendlichen von Salafisten lernen. Denn „die machen gewisse Dinge schon ganz gut.“ Anne Raith: Seit über 15 Jahren wird am 3. Oktober nicht nur der Tag der Deutschen Einheit, sondern auch der Tag der Offenen Moschee gefeiert. Mehr als 1.000 […]

Islam im Kleid westlich-revolutionärer Ideologien

Hinterlasse einen Kommentar
Uncategorized

Auch Muslime müssen sich die Frage stellen, ob das, was heute so alles als islamisch etikettiert wird, auch wirklich etwas mit dem Islam zu tun hat   Die heutigen Kommunikationsmittel erlauben es dem modernen Staatsbürger, sich über alles zu informieren, ohne irgendetwas zu verstehen.            Nicolás Gómez Dávila, Scholien zu einem inbegriffenen Text Es war eine Frage der Zeit, dass Splittergruppen in Ägypten auf Terroranschläge zurückgreifen. Die Nachricht vom Terroranschlag auf einen Touristenbus in Taba […]